über das aki

Was ist das aki?
aki steht für “Akademikerhaus”. Es ist ein Haus der Begegnung und beherbergt die katholische Hochschulseelsorge in Bern. Das aki steht allen Studierenden offen für persönliches Arbeiten, Gespräche, Sitzungen, Proben, Vorträge, Feste und Veranstaltungen. Während des Semesters bieten wir ein Programm mit verschiedensten Aktivitäten an. Auch Non-Profit Organisationen haben bei uns Gastrecht.

 

Wer leitet das aki?
Das aki ist ein Kommunikationsangebot an junge Erwachsene und wird von der röm.-kath. Kirche in Kanton und Stadt Bern getragen. Das aki ist eine Gründung des Jesuitenordens, der von 1927-2009 die Studierenden- und, wie es früher hiess, Akademikerseelsorge verantwortet hat.

 

Was finde ich im aki?
Gruppenräume, Saal, Lesezimmer, Kapelle, Küche und Garten. Geöffnet ist das aki in der Regel Montag bis Freitag von 8.00 bis 22.30 Uhr (Samstag von 08.00 bis 19.00). Von Mitte Juli bis Mitte August und in den Weihnachtstagen ist das ganze Haus geschlossen.Weitere Informationen über das aki: