Freundeskreis

Um das Wirken im aki moralisch und finanziell zu unterstützen, besteht seit 1962 die Vereinigung Freundeskreis des aki. Die Freunde konnten dem aki beispielsweise 1992 das Klavier für den grossen Saal, 1996 den Getränkeautomat in der Cafeteria, 2001 Tische und Stühle für den Garten und immer wieder Infrastrukturgeräte, wie Fernsehen und Video oder auch Computer und Projektoren schenken. Heute finanzieren sie die Praktikumsstellen massgeblich mit. Dazu bezahlen die Freundinnen und Freunde im Jahr mindestens 40 Franken, beziehungsweise 20 Franken während des Studiums. Als kleine Gegenleistung gibt es zweimal im Jahr das aki Programm frei Haus, und für die Jüngeren ein jährliches geistliches Wochenende im Zisterzienserkloster Hauterive FR. Zurzeit machen 170 Frauen und Männer bei den Freunden mit. Weitere Freundinnen und Freunde sind jederzeit willkommen.

Kontakt: Thomas Leimgruber, Präsident

oder

Urs Durrer Maissen

oder

Sekretariat aki