unsere Räume

unsere Räume

Im aki befinden sich Räume mit besonderer Atmosphäre. Sie sind z. B. ideal für Tagungen, Seminare und Sitzungen. Sie können gemietet werden.

jawlensky1Grosser Saal – Jawlensky

Der Saal ist 74 m² gross.
Der grosse Saal ist im Parterre, hell, ruhig, mit Sicht und Türen zum Garten.

Es hat Tische und Stühle für maximal 60 Personen. Für Tagungen eignet sich eine Hufeisenbestuhlung mit Rednerpult, oder ein Rechteck. Für Vorträge können Stuhlreihen aufgestellt werden mit Rednerpult vorne. Preis und mehr Infos hier.

 


ellacuriaKleines Sitzungszimmer- Ellacuria

Parterre. Grosser Tisch in der Mitte. Eignet sich für maximal 10 Personen. Raumgrösse: 17 m².

Preis und mehr Infos hier.

 

 

 


somervilleSitzungszimmer – Somerville

Der Raum ist 24 m² gross. Parterre. Freundlicher Raum mit mehreren kleinen Holztischen und Stühlen. Eignet sich für maximal 18 Personen.
Raumgrösse: 24 m².

Preis und mehr Infos hier.

 

 


Küche

Die Küche verfügt über einen Normalbackofen. Es hat Geschirr für ca. 50 Personen. Für kleinere Gruppen kann gekocht werden, es hat auch Fonduegeschirr. Für grössere Gruppen empfiehlt es sich, sich auswärts zu verpflegen oder für Feste einen Traiteur-Dienst in Anspruch zu nehmen. Die Mensa der Uni ist in unmittelbarer Nähe und liefert auch ins Haus. Wir erwarten von unseren Gästen, dass sie das gebrauchte Geschirr am Schluss selber abwaschen und wieder zurückstellen. Besten Dank für Ihr Verständnis!

Pro Benützung Fr. 40.-
Bei Benützung zum Kochen. Für das Abwaschen von Gläsern und Tassen braucht man die Küche nicht zu reservieren (kostenlos).


Das aki verfügt über einen wireless-Zugang. Bitte lassen Sie sich im Sekretariat den Code zum Einloggen geben.

Ansicht der Reservationen

 

Damit Ihr Anlass ein Erfolg wird, hier einige wichtige ausführliche Informationen zu unserem Haus:

Organisationshilfe für Veranstaltungen im aki (pdf)

Wir sind seit Sommer 2014 Mitglied bei Blue community und trinken Hahnenwasser. Mehr Infos finden Sie hier

blue community

Annullierungen

Für Annullierungen, welche später als einen Monat vor dem Termin des Mietbeginns eintreffen, müssen wir die halben Kosten des gesamten vereinbarten Mietpreises in Rechnung stellen.

Für kurzfristige Annullierungen, welche später als 10 Tage vor dem Termin des Mietbeginns eintreffen, müssen wir die vollen Kosten des gesamten vereinbarten Mietpreises in Rechnung stellen.

Wir danken für Ihr Verständnis.